Berichte der Jugendfeuerwehr Frankfurt am Main

DJF Tag 2013

Deutsche Jugendfeuerwehr Tag 2013 Nach einer 4 stündigen Fahrt kam die Delegation der Hessischen Jugendfeuerwehr am Freitagmittag den 6.9.13 in Stadthagen, den Austragungsort des diesjährigen Deutsche Jugendfeuerwehrtages an. Auf die Delegierten wartete ein abwechslungsreiches Programm:

Weiterlesen: DJF Tag 2013


Herbstabschlussübung 2013

Dieses Jahr stellte die Niederlassung der Daimler AG auf der Heerstraße ihr Gelände uns zur Verfügung, um unsere Herbstabschlussübung durchzuführen. Nach der im letzten Jahr fast umbenannten Herbstabschlussübung in „Winterbeginnübung“, konnten wir uns dieses Jahr über ein SUPER Wetter zu einer SUPER Übung nur freuen.

Die Jugendfeuerwehren hatten in diesem Jahr folgende Schadenslage zu bewältigen.

Weiterlesen: Herbstabschlussübung 2013


Mr X wird in Frankfurt gesucht

Alle zur Hauptwache und Mr X suchen, so hieß es am Samstag den 12. Oktober 2013 wieder. Im Rahmen der Ferienspiele veranstaltete die Jugendfeuerwehr Sachsenhausen zum 2. Mal das Spiel Scottland Yard im Frankfurter U-, S- Straßenbahn und Busnetz. Damit die Gruppen dieses Mal mehr Erfolg beim Fangen hatten, gab es in diesem Jahr 3 Mr. X zu fangen, die sich kurz vor 14.00 Uhr in das Stadtgebiet von Frankfurt begaben.

Weiterlesen: Mr X wird in Frankfurt gesucht


Kinderfest FES 2013

6. Oktober war mal wieder das Kinderfest bei der FES angesagt. Bei dem Fest feiert die FES die jährliche Geburtstagsfeier von Fessi, dem Maskottchen der FES. Die Jugendfeuerwehr Frankfurt unterstütze die FES bei ihrem Fest mit eigenen Attraktionen, wie Fahrzeugausstellung, Spritzwand und dem Rauchhaus.

Aber neben die Attraktionen für die kleinen, haben gab es auch Informationen für die Großen, indem man den Besuchern die Wichtigkeit von Rauchmeldern zeigte. Neben unseren Attraktionen gab es noch viele weitere seitens der FES, wie Rodeo reiten, Bungee jumping oder verschiedene Klettergerüste. Lange Schlangen bildeten sich wie jedes Jahr an der Aktion Müllwagen fahren, hier hatten die kleinen die Möglichkeit mit einem richtigen Müllauto in der Fahrerkabine oder in einer Kehrmaschine mit zu fahren.

Weiterlesen: Kinderfest FES 2013


Summer Fun Day 2013

Summer-Fun-Day der Jugendfeuerwehr Frankfurt ein voller Erfolg Das dritte Jahr in Folge lud die Jugendfeuerwehr Jung und Alt am 27. Juli 2013 ins Ginnheimer Wäldchen zum Summer-Fun-Day ein. Trotz Temperaturen um die 35° C lockten die zahlreichen Aktionen rund 600 Besucher jeden Alters zu diesem Sommerferienevent.

An knapp zehn Spielestationen rund um das Thema Feuerwehr gab es viel zu erleben: In den riesigen Water-Bubbles war es notwendig, das Gleichgewicht zu halten um so trockenen Fußes in der Kugel über das Wasser zu gleiten, austoben konnten sich die Besucher auf der Hüpfburg.

Beim Geschicklichkeitsspiel „Wasserläufer“ galt es, sicher über ein Wasserbecken zu balancieren, ohne hineinzufallen.

Weiterlesen: Summer Fun Day 2013


Kinderfest im Zoo „Willkommen im Großstadtdschungel“

Ein Dinosaurier auf Abwegen, so fühlte man sich Mitte August im Zoo in Frankfurt am Main. Wie jedes Jahr war am letzten Wochenende der Ferien das Kinderfest im Zoo angesagt, bei denen in diesem Jahr unter anderem das Senckenberg Museum sich mit einem Dinosaurier in Großformat präsentierte.

Zum ersten Mal konnte beim Kinderfest im Zoo in diesem Jahr das neue Bärengehege bewundert werden, was nach langer Planungs- du Bauzeit seit einiger Zeit geöffnet ist. 

Weiterlesen: Kinderfest im Zoo „Willkommen im...


Bundeswettbewerb 2013, nach der Absage kam der Masterplan

Nachdem sich um 7.30 Uhr die Wertungsrichter und Mannschaften aus dem Main Taunus Kreis, Frankfurt, Hochtaunuskreis und Wiesbaden getroffen hatten. Um die Kreis- und Stadtmeisterschaften des Bundeswettbewerbes durchzuführen, waren neben der guten Laune auch noch viele Regenwolken vor Ort gewesen. Da der Regen den Sportplatz und vor allem die Laufbahn unter Wasser gesetzt hatte und es nicht nach Wetterbesserung aussah, wurde um 8.30 Uhr die Absage des BWB ins Schwalbach am Taunus verkündet.

Die Stadt- bzw. Landesmeisterschaften dienen dazu, den Gewinner auf die Landesmeisterschaft zu entsenden. Da im September die Landesmeisterschaft stattfinden wird und aufgrund der Sommerferien eine Terminknappheit besteht, wurden nach diversen Lösungen gesucht, einen Gewinner zu ermitteln. Die Ideen gingen von Wissensspielen, bis zu einem Fussballturnier. Parallel hatte man auch nach Möglichkeiten gesucht, den BWB im trockenen unter Brücken, oder in Hallen durchzuführen.

Weiterlesen: Bundeswettbewerb 2013, nach der Absage...


kfv

 bf 

Our website is protected by DMC Firewall!