Berichte der Jugendfeuerwehr Frankfurt am Main

Spiel und Spaß mit der Jugendfeuerwehr im Frankfurter ZOO

Wie jedes Jahr war das Kinderfest im Zoo eine rundum gelungene Veranstaltung. Am 08. und 09. August präsentierte sich die Mini- und Jugendfeuerwehr auf dem Kinderfest im Zoo.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde groß und klein einiges geboten. Die Kinder und Ihre Eltern konnten sich über die Ausrüstung der Feuerwehrfahrzeuge und deren Anwendung durch die Jugendfeuerwehr informieren. Auch konnten wir den Besuchern unsere Tätigkeit in der Jugendfeuerwehr näherbringen und den ein oder anderen als neues Mitglied gewinnen. Für unsere kleinen Geschwister, der Minifeuerwehr, wurde die Brandschutzerziehung den Eltern und Kindern nähergebracht. Indem Kindern mit Hilfe der Minifeuerwehr am Telefon geübt wurde wie man einen Notruf absetzt und sich dabei zu verhalten hat. Mit diversen Spielen hatte die Jugendfeuerwehr alle Gäste gut unterhalten.

Man konnte man an der Spritzwand sein Geschick unter Beweis stellen oder sich und andere ein wenig abkühlen.


Integrationslotsenausbildung

In Kooperation zwischen dem Hessischen Jugendring, den Frankfurter Jugendring, dem Hessischen Ministerium für

Soziales wurde die Idee geboren eine Lehrgang als Integrationslotse durchzuführen. Hintergrund ist, dass das Ehrenamt in Deutschland einen großen Stellenwert hat und in der Bevölkerung verankert ist, jedoch nimmt die Zahl der engagierten Bürger, insbesondere bei den Jugendgruppen ab, da neben der sinkenden Bevölkerungsentwicklung in den Jahrgängen auch die steigenden Anzahl von Jugendlichen mit Migrationshintergrund seine Auswirkungen zeigt. Um den Jugendlichen mit Migrationshintergrund das Ehrenamt näher zu bringen, wurde der Lehrgang bestehend aus 5 Modulen entwickelt, diese Module behandlen folgende Hintergünde „Migration“, Was ist Kultur / Interkulturelle Konflikte“, „Umgang mit Rassismus, Ethnisierung und Diskriminierung“, „Interkulturelle Öffnungschritte der Jugendarbeit“, sowie ein Anwendungstermin.

Ziel ist es, den zukünftigen Lotsen aufzuzeigen, welche Ansatzpunkte und kulturellen Barieren bestehen, Jugendlichen den Zugang zum Ehrenamt zu eröffnen und eventuelle Hürden und Ängste auf allen Seiten abzubauen.


Aus den Stadtteilen - JF-Hausen löscht während des Turnfests

Frankfurt am Main, 07.06.2009 - In der Zeit vom 30. Mai - 05. Juni fand in Frankfurt am Main das Internationale Deutsche Turnfest statt.

In dieser Woche sind Turner aus aller Welt nach Frankfurt gekommen um gegeneinander anzutreten. Selbstverständlich mussten die Sportler irgendwo übernachten. Viele Frankfurt Schulen haben daher ihre Räumlichkeiten dem Organisationskomitee zur Verfügung gestellt; der reguläre Unterricht fiel aus.

Weiterlesen: Aus den Stadtteilen - JF-Hausen löscht...


Bundeswettbewerb 2009

Bei heißem Wetter fand der diesjährige Bundeswettbewerb mit den Landkreisen Main Taunus, Hochtaunus, sowie der Stadt Wiesbaden in diesem Jahr am 4. Juli 2009 in Kriftel statt.

Der Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr besteht aus zwei Teilen, dem sogenannten A Teil und B Teil.

Weiterlesen: Bundeswettbewerb 2009


Aktionstag 2009

Am Samstag bei sommerlichen Temperaturen traf sich die Jugendfeuerwehr zum alljährlichen Aktionstag am Eisernen Steg. An den ca. 20 Aktionsständen brachte die Jugendfeuerwehr die Besucher zum Staunen.

Eindrucksvoll wurde den Besuchern demonstriert was passiert, wenn man eine mit Fett brennende Pfanne mit Wasser versucht zu löschen. Wer diese live erlebt hat und sich vorstellt, dass dieser riesige Feuerball sich in einer Küche entfesselt, versteht warum unsere Arbeit mit und durch unsere Jugendlichen zur Nachwugsgewinnung so wichtig ist.

Weiterlesen: Aktionstag 2009


kfv

 bf 

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd